Hänsel und Gretel - moderne Version

In so'ner völlig abgewrackten Bude am Waldrand hauste so'ne typische Kleinfamilie. Die zwei Alten, ein Typ und ne Tussi. Wie's eben bei so'ner deutschen Durchschnittsfamily is.

Bei seinem Job hatten se den Alten wohl geschmissen, Stelle wegrationalisiert vielleicht, oder er hat im Knast gesessen. Jedenfalls hatten se absolut null Knete und schoben einen unheimlichen Kohldampf. Statt jetzt aber mal die Alte anschaffen zu schicken oder nen flotten Joint-Deal zu machen, ging's wieder am Nachwuchs raus. Frei nach dem Motto: Einer ist immer der Arsch!

Heutzutage hätten die beiden Alten die wahrscheinlich ins Heim abgeschoben, da kennen die ja keine Verwandten. Oder die Sozis vom Amt wären von sich aus gekommen und hätten die beiden kassiert. Aber die ganze Sorge-Kiste gab's damals wohl noch nicht, oder die Chose war den Alten nicht sicher genug.

Jedenfalls kamen die dann auf die hirnrissige Idee, mit dem Typ und der Tussi in den sauren Wald zu heizen und dann selber die Flatter zu machen. Beim ersten Versuch ging das für die beiden Alten völlig in die Hose, weil die beiden, clever, wie se waren, ne Spur geschmissen hatten. Aber beim zweitenmal hat das irgendwie nicht hingehauen. Da sassen sie voll in de Scheisse drin und blickten absolut null durch.

Na ja, schliesslich haben die dann wohl so nen Bock auf was zu beissen gekriegt, dass se weiter durchs Grüne gelascht sind, um mal zu researchen, was Sache is. Und als ihnen die Latscherei gerade ungeheuer auf den Geist ging, kamen se dann an sone alte Bruchbude mit ner perversen alten Giftspritze drin. Die war wohl auf nem Baby-Trip, jedenfalls war die affengeil auf die beiden. Natürlich hat die Alte gleich geschnallt, dass denen die Darmzotten auf Grundeis hingen, und füllt die beiden erst mal wahnsinnig ab.

Auf den Typ muß die Alte wohl besonders spitz gewesen sein, den wollte se gleich legen. Und die Tussi sollte sich wohl ungeheuer einen abackern. Aber die beiden waren ja auch nicht gehirnamputiert und haben gleich geschnallt, was lief. Der Alten eins vor den Latz ballern und die Mücke machen war eins. Und wie se da so wieder durch die Pampa schnüren, steht an nem See ne weiss Ente mit'n paar Freaks drin. Was ja schon ein mordsmäßiger Zufall ist. Jedenfalls haben die Typen die beiden dann wohl nach Hause gekarrt, was eigentlich das Hinterletzte is.

Aber die Alte war inzwischen abgenippelt, un dem Big Boss war die ganze Story wohl dermaßen auf den Keks gegangen, daß voll seine Depressis hatte. Aber da konnten sich die beiden wohl auch nix für kaufen.